.

Wie kann man die Küche optisch aufpeppen?

Die Idee für ein auffälliges und sofortiges Küchen-Makeover ist zum Greifen nah. Ohne alles auf den Kopf zu stellen und ohne das Haushaltsbudget zu strapazieren, kann das bestehende Interieur einen völlig neuen Look verleihen. Die perfekte Lösung sind leicht anzubringende Sticker. Blumen passen zu jedem Styling, und das Pflanzenmotiv sorgt zudem für ein gemütliches und angenehmes Ambiente.

Ein bekanntes Sprichwort sagt, dass der Teufel im Detail steckt, und wir würden sagen, in den Accessoires! Schließlich sind es die dekorativen Akzente, die das gesamte Arrangement bis zur Unkenntlichkeit verändern. Eindrucksvolle Dekorationen finden, und die Küche verwandelt sich wie von Zauberhand. Beim morgendlichen Aufbrühen des Kaffees oder Tees und bei der Zubereitung des Mittagessens wird es vom wunderschönen Kulisse umgeben sein, wenn die Raumdeko mit selbstklebenden Blumen-Stickern bereichert wird, die Küche jeden Tag zum Blühen bringen!

Ein universelles Motiv sind Blumen – Sticker mit floralen Mustern passen zu jedem Arrangement

Warum fiel unsere Wahl auf Blumen? Sticker (Wand, Küchenrückwand, Möbelfronten und sogar Haushaltsgeräte können mit einer selbstklebenden Dekoration versehen werden – dazu gleich mehr) mit einem floralen Motiv sind zeitlos, weil sie nie aus der Mode kommen, und vielseitig, weil sie sowohl in modernen als auch in traditionellen Arrangements funktionieren – je nachdem, welche Blumen auf einer selbstklebenden Ausschmückung erscheinen. Dies eröffnet unendlich viele Möglichkeiten. Ein weiterer wichtiger Vorteil ist, dass Blumenmuster ermöglichen, einen Hauch von Natur in den Interieur zu bringen, so dass eine gemütliche Atmosphäre geschafft werden kann, selbst wenn man in der Stadt lebt und sich vor Fenstern ein Betondschungel erstreckt.

neue farben in der küche

Durch die einfache Anbringung lässt sich eine solche Metamorphose in wenigen Augenblicken durchführen – die Dauer der Montage hängt von der gewählten Aufklebervariante ab. Das selbstklebende Muster kann wie eine Tapete verwendet werden, um eine ganze Wand zu bedecken, es kann aber auch als dekorativer Akzent eingesetzt werden, der nur im Freiraum zwischen der Arbeitsplatte und den Hängeschränken angebracht wird. Sehr beliebt sind auch Kompositionen in Kreisform. Ein rundes, florales Motiv funktioniert über der Spüle oder an der Wand, an der der Esstisch steht.

Eine effektvolle Wand? Sticker, Blumen und Pflanzen verändern die Raumdeko im Handumdrehen

Bei selbstklebenden Dekorationen ist zu beachten, dass der Untergrund unterschiedlich sein kann, wie z.B. Fliesen oder Wand. Sticker (Blumen sind in einer Vielzahl von Varianten erhältlich) passen zu jedem Interieur und jedem Styling und sind daher eine der vielseitigsten und zugleich bewährtesten Ideen für die Dekoration eines Raumes. Welche Muster verdienen besondere Aufmerksamkeit? Wir haben einige interessante Vorschläge, wie die Küche im Handumdrehen verschönert werden kann.

In einem industriell eingerichteten Interieur präsentieren sich sowohl moderne, minimalistische Blumenmuster in Schwarz-Weiß als auch florale Darstellungen im Vintage-Stil ideal. Schwarz-Weiß-Designs fügen sich stilistisch ein, Vintage-Muster bilden ein interessantes Gegengewicht zum rauen Loft-Stil. Solche Sticker können z.B. Feldpflanzenarten wie auf einer botanischen Illustration aus einem Naturatlas darstellen (eine ideale Variante für den Freiraum zwischen den Schränken und der Arbeitsplatte) oder ein antikes Blumenfresko imitieren. In einer Glamour-Küche sieht ein Sticker mit exotischen Blumen und einem Motiv wie Pfauen mit bunten Schwänzen wunderschön aus. Mit diesem einzigen Wandakzent kann die Raumdeko um 180 Grad verändern.

In modernen – minimalistischen, skandinavischen oder im Boho-Stil gehaltenen – Interieurs hingegen wirken zarte Kompositionen, die mit Wasserfarben gefertigte Abbildungen imitieren, hervorragend. Eukalyptuszweige, die Girlanden bilden, puderrosa Pfingstrosen in voller Blüte oder tropische Orchideen mit Monstera-Blättern sind eine ausgezeichnete Lösung“. Quelle https://myredro.de/

Wo verwendet man solche Sticker? Die Blumen schmücken nicht nur die Wände der Küche

Selbstklebende Wanddekorationen sind vielseitig einsetzbar, denn sie können nicht nur zur Dekoration von Wänden verwendet werden. Wo funktionieren Blumen? Die Sticker in der Küche können eingesetzt werden, um das Aussehen von Schränken, die nach jahrelangem Gebrauch etwas abgenutzt sind, aufzupeppen. Die Fronten werden mit floralen Mustern versehen, so dass die Möbel wie neu aussehen, ohne dass das gesamte Küchenmobiliar ausgetauscht werden muss. Sticker sind so funktional, dass sie sich auch gut auf dem Kühlschrank bewähren. Ein gewöhnlicher Kühlschrank, der sich mit einer weißen oder silbernen Farbe vom Arrangement abhebt, erhält ein schönes florales Design. Jedes der oben genannten Motive kann auf dem Kühlschrank erscheinen, während Liebhaber eines ausdrucksstarken Stylings vielleicht ein florales Muster anspricht, das vom Stil Mid-century modern oder Folk inspiriert worden ist.

Ohne das Interieur auf den Kopf zu stellen und ohne das Haushaltsbudget zu strapazieren, kann die Küche mit Blumenstickern verschönert werden. Mit ihnen lassen sich nicht nur die Wände, sondern auch die Möbelfronten und sogar der Kühlschrank dekorieren, so dass sich für jeden zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten eröffnen!

 

Dieser Artikel wurde bereits 242 mal angesehen.

Powered by Papoo 2016
899096 Besucher