.

Schnelle vegetarische Gerichte in 30 Minuten

Es gibt viele vegetarische Rezepte ohne Fleisch und Fisch, die sehr schnell innerhalb 30 Minuten zubereitet werden können. Diese Gerichte benötigen meist nur wenige Zutaten und eine kurze Vorbereitungszeit, optimal für Menschen die wenig Zeit haben und trotzdem frisches Essen zu sich nehmen möchten.

 

Probiere schnelle vegetarische Gerichte

Du kannst ganz einfach Pasta mit leckeren Soßen, verschiedene vegetarische Eintöpfe, oder herzhafte Pfannengerichte zubereiten. Bei all diesen Rezepten brauchst du nicht mehr als 30 Minuten, bis du diese Gerichte genießen kannst.

Hierbei gibt es auch spezielle Gerichte für Abends, mit den sogenannten "Turbo-Rezepten" bist du bestens bedient. Unter diesen finden sich Salat- oder Pasta-Gerichte, die sogar in weniger als 15 Minuten fertig sind. 

Wenn du am Abend lieber auf Kohlenhydrate verzichtest, kannst du dir auch ein Omelette, eine knackige Gemüsepfanne, oder einfach nur eine Suppe machen.

 

Veggi Rezepte

 

Leckere vegetarische Rezepte

Ein sehr einfaches und gesundes vegetarisches Gericht ist die "Bada-boom"-Rote-Bete-Pizza. Für diese vegetarische werden nur wenige Zutaten wie Rote Beten, Creme fraiche, ein Glas grünes Pesto, Mozzarella und ein paar weitere haushaltsübliche Zutaten benötigt. Die Pizza wird dann im Backofen bei 220 Grad (Umluft) gebacken und ist in ca. 25 Minuten fertig.

Es gibt noch viele weitere vegetarische Gerichte wie Gemüsesuppen, Pilz-Spaghetti (eine tolle Abwechslung zur Fleischsauce - auch für nicht Vegetarier), eine Gemüsetortilla, Penne mit Blumenkohl und noch vieles mehr. All diese Gerichte können schnell und unkompliziert gekocht werden, sind zudem gesund und sind reich an guten Inhaltsstoffen. 

Durch das frische Gemüse bzw. den frischen Salaten und den wohlschmeckenden Suppen. werden auch gleichzeitig einige Kalorien eingespart. 

Wenn du dich also leicht ernähren möchtest, solltest du prinzipiell auf fetthaltige Milchprodukte und zu viele Kohlenhydrate verzichten. 

 

Viele Vorteile wenn du vegetarische Gerichte kochst

Nutze vegetarische Rezepte um öfter mal auf Fleisch zu verzichten, damit tust du dir nicht nur selbst was Gutes, sondern schonst auch deine Umwelt. Doch auch bei vegetarischer Küche solltest du darauf achten, dich sehr ausgewogen zu ernähren. Wichtig ist dabei, dass du ausreichend Eisen, Vitamine und auch Proteine zu dir nimmst. 

Wenn du ausgewogen einkaufst und kochst, sind diese Vitalstoffe in den Nahrungsmitteln ausreichend enthalten. Sehr viele Vitalstoffe sind in Hülsenfrüchte enthalten, hierzu zählen Linsen, Erbsen etc.

Diese Nahrungsmittel sollten ohnehin zu den beliebtesten Zutaten in einer vegetarischen Küche zählen.  Auch im Bereich der kohlenhydratarmen Gerichte die meist aus Fleisch und Fisch bestehen, gibt es gute Alternativen bei vegetarischen Gerichten. Möchtest du solche Gerichte zubereiten, kannst du auf Zutaten wie Eier (diese einfach zu Rühreiern verarbeiten), oder auch Tofu zurückgreifen. 

Doch auch Salate, Gemüsegerichte und Suppen verfügen über wenige Kohlenhydrate und eignen sich für solche Gerichte perfekt. Probiere einfach mehrere Gerichte und Rezepte aus, es macht auch Spaß eigene Kreationen zu kombinieren oder zusammenzustellen. 

Bei der vegetarischen Küche sind dir keine Grenzen gesetzt was Kreativität und Geschmack betrifft!

 

Dieser Artikel wurde bereits 168 mal angesehen.

Powered by Papoo 2016
242342 Besucher