.

Kukimi Kochbox

Das Konzept der Kukimi Kochbox basiert auf einem ganzheitlichen Ernährungsplan. Es dient der Gewichtsreduktion und unterstützt Fitness-Freunde sowie Sportler bei der passenden Ernährung. Im Gegensatz zu anderen Kochboxen-Anbietern musst du die Gerichte nicht fertig kochen, sondern erwärmen. Damit spricht das Programm besonders Personen an, die trotz Zeitknappheit gesund leben und genießen möchten.

Kukimi gehört als Marke zur KKM Nutrition GmbH und existiert seit 2014. Das Unternehmen hat seinen Firmensitz in Berlin. Das Konzept des Kukimi Ernährungsprogramms stammt laut eigenen Angaben von Ernährungsexperten. Auf Wunsch kannst du dich begleitend zum Programm telefonisch coachen lassen, erhältst verschiedene Tipps und Antworten auf deine Fragen.

>> Hier geht es zur Kukimi Kochbox - Jetzt hier ausprobieren <<

 

Kein Abonnement, sondern ein  Programm

Bei Kukimi entscheidest du dich nicht für ein dauerhaftes Abonnement, sondern für ein bestimmtes Programm. Es gibt drei verschiedene Varianten, keine vegetarische Kochbox, dazu später mehr.

Low Carb: Nummer 1 heißt Classic Diät. Diese Box begleitet eine auf Low Carb ausgerichtete Diät. Jede Mahlzeit birgt maximal 450 kcal und lässt sich innerhalb von 10 Minuten zubereiten. Dazu erwärmst du den Beutel mit dem Gericht. Die Verpackung soll zum Geschmacks- und Nährstofferhalt beitragen.

Classic Diät Kochbox : Du kannst bei der Classic Diät Kochbox ein bis zwei Gerichte pro Tag bei einer Programmlaufzeit von ein, zwei, vier oder acht Wochen erhalten. Pro Woche erfolgt jeweils eine Lieferung mit der festgelegten Anzahl an Mahlzeiten.

Programm Nummer 2 ist das High Protein Fitness Programm: Es richtet sich gezielt an alle, die intensiv Sport betreiben und auf Muskelaufbau und Leistungssteigerung abzielen. Die Auswahl von Gerichten und Laufzeit erfolgt nach dem gleichen Prinzip wie bei der Classic Diät Box.

Office Box: Variante Nummer 3 ist das Programm Office Box. Dies soll es dir erleichtern, im Büroalltag mit ausgewogenen Mahlzeiten gesund leben zu können.

kukumi kochbox kochkiste

Auch vegane Gerichte zur Auswahl

Eine Besonderheit bei allen Programmen Kukimi: Es stehen für jede Box vegane Gerichte zur Auswahl. Ein Pluspunkt, wenn du dich vegetarisch oder vegan ernährst. Mit dem Angebot für Veganer besitzt Kukimi ein deutliches Unterscheidungsmerkmal gegenüber anderen Anbietern. Eine vegetarische Kochbox gibt es nicht, aber du kannst deine Auswahl bei den Gerichten vegetarisch treffen.

Alle Gerichte kommen gekühlt zu dir. Da sie frei von Konservierungsstoffen sind, musst du sie nach der Zustellung bis zum Verzehr im Kühlschrank aufbewahren. Die Lieferung erfolgt Donnerstag oder Freitag. Du kannst für die Zustellung Donnerstag und Freitag das Zeitfenster 8-12 Uhr wählen. Für den Freitag kommen 18-20 Uhr und 19-21 Uhr hinzu.

 

Preise für die Kukimi Kochbox

Kukimi gehört zu den kostenintensiveren Anbietern. Im Programm Classic Diät beläuft sich der Preis pro Gericht auf 8,53 Euro (Fitness Box 8,20 Euro, Office Box 8,30 Euro). Für eine Mahlzeit pro Tag und eine Woche Laufzeit wären das sieben Gerichte zum Gesamtpreis von 59,69 Euro. Dazu kommen die Versandkosten von 5,95 Euro. Fairerweise gilt anzumerken: Es handelt sich um ein zeitlich begrenztes Programm mit einmaligen Kosten.

Ein Nachteil bei Kukimi ist der entstehende Plastikverpackungsmüll. Hier sollte jeder selbst entscheiden, ob gesund lebengleichzeitig viel Müll heißen muss.

Kukimi richtet sich bewusst an Personen, die kalorienreduziert essen und nicht kochen möchten. Daher ist eine Kochboxdieses Anbieters nur etwas für dich, wenn du zu dieser Zielgruppe gehörst. Wer Spaß am Kochen hat und diesbezüglich gerne neue Erfahrungen sammelt, ist bei einem anderen Anbieter besser aufgehoben. Dort solltest du ebenfalls den Test wagen und eine vegetarische Kochbox bestellen.

Möchtest du das Programm zunächst einem Test unterziehen, bietet dir Kukimi ein Kennenlern-Paket an. Dieses enthält fünf Gerichte, wahlweise vegetarisch oder vegan. Die wählst du aus elf Mahlzeiten frei aus. Dieses Paket berechnet der Anbieter mit 39,95 Euro.

Bei Kukimi solltest du dich von deinen Erfahrungen leiten lassen und die Mahlzeiten einem Test unterziehen. Falls du gerne andere Meinungen und Erfahrungen dazu lesen möchtest, wirst du in der Rubrik Erfahrungsberichte fündig.

>> Hier geht es zur Kukimi Kochbox - Jetzt hier ausprobieren <<

Dieser Artikel wurde bereits 262 mal angesehen.

Powered by Papoo 2016
64386 Besucher